Das Leiden der Kulinarik in Bochum!

Bochum verliert zwei Küchenchefs, die der Stadt zumindest ein wenig Glanz in Sachen gehobener Kulinarik geschenkt haben.

Daniel Birkner verlässt Ende Juli das Restaurant „Herr B.“ in der Gesellschaft Harmonie (KLICK) und setzt sich gleich ganz aus Deutschland, in Richtung Ferner Osten ab. Und nun wurde bekannt, dass auch Michael Hau die „Orangerie“ in der Bochumer Stadtpark-Gastronomie verlässt (KLICK). Hier will man sich in Zukunft mehr auf das Tagungs-Geschäft konzentrieren.

Tja, ich wurde in der Vergangenheit des öfteren gefragt, wo man in Bochum eigentlich gut essen gehen kann? Wenn ich an die Kategorie denke, in der die beiden oben genannten Köche kreativ waren, wird es nun sehr schwer.

Mein Vorschlag: Machen Sie doch ganz einfach IHRE Küche und IHR Esszimmer zum gehobenen Restaurant!

Wie?

Laden Sie mich zu sich ein und ich koche mit meinem Team (HomeCooking)  für Ihre Gäste bzw. mit Ihnen gemeinsam (KochParty) ein leckeres Menü 😉

Einladung zum Feinschmeckertag am 24.Mai 2013

Ladengeschäft Feines bei Feuerstein, Bochum-CityLiebe Kundinnen und Kunden

Am 24.Mai 2013 nehme ich am Feinschmeckertag von „Feines bei Feuerstein“ im Ladengeschäft in der Bochumer City teil.

Von 13:00 bis 21:00 Uhr können Sie viele neue Produkte des Ladens probieren. Ich empfehle Ihnen die vorzeitige Anmeldung bei „Feines bei Feuerstein“ (HIER), damit entsprechend disponiert werden kann. Selbstverständlich können Sie an diesem Tag auch spontan vorbei kommen und kostenlos probieren…

Christian Pukownik vor dem Schriftzug RuhrgebietAm Feinschmeckertag habe ich die Gelegenheit, den Besuchern des Geschäftes  meinen Mietkoch-Service vorzustellen. Sofern Sie mich also einmal persönlich kennenlernen oder für eine demnächst stattfindende private oder geschäftliche Feier ein Angebot erstellt bekommen möchten, ist dies ein Grund mehr, „Feines bei Feuerstein“ am kommenden Freitag zu besuchen.

Selbstverständlich habe auch ich etwas für Sie vorbereitet, als Highlight zum Beispiel einen in Wodka und Orange hausgebeizten Lachs. Aber das ist noch nicht alles 😉 Lassen Sie sich überraschen!
Weiterhin kann ich Ihnen praktische Tipps und Infos zu Möglichkeiten der Zubereitung und Verwendung der herrlichen, köstlichen Vielfalt Feuersteinscher Produkte geben. Lassen Sie sich von mir inspirieren und schauen Sie sich im Laden um und … genießen Sie!

Nutzen Sie diese Möglichkeit bei einem Besuch zu einem persönlichen Treffen und lernen Sie mich und meine Einsatzmöglichkeiten als Mietkoch kennen. Ich freue mich auf Sie.

Herzliche Grüße aus Bochum,

Christian Pukownik

Ein Fazit: Der Whisky-Grill-Event mit „Feines bei Feuerstein“ in Bochum

Übersicht Veranstaltungsplatz Whisky-Grill-Event, Cook-in-Action, Feines bei FeuersteinAm letzten September-Samstag ging der WhiskyGrillEvent des Delikatessen-Geschäftes „Feines bei Feuerstein“ aus Bochum mit einem überwältigenden Erfolg zu Ende. 40 Gäste waren hoch zufrieden und begeistert von dem vielfältigen Angebot.

Feuerkorb, Whisky-Grill-Event, Cook-in-Action, Feines bei FeuersteinDer Event fand bei trockenem Wetter auf einem angemieteten Außengelände statt. Der Platz war jahreszeitlich und dem Thema entsprechend kreativ dekoriert, und nach Sonnenuntergang erhellten Öl-Lampen, Kerzenlichter und Feuerkörbe die Location.

Christian Pukownik von Cook-in-Action am Grill des Whisky-Grill-Abends von Feines bei Feuerstein in Bochum„All you can eat“ hieß das Motto in Sachen Grillen und ich war von den Feuersteins beauftragt worden, die Fleischzubereitung am Grill zu übernehmen. Nackensteaks in zweierlei Marinaden, Lamm-Koteletts, Bratwurst nach Ruhrgebiets-Art und die wirklich famouse Entenbratwurst, sanft aromatisiert Flammlachs beim Whisky-Grill-Abend von Feines bei Feuerstein in Bochummit Apfel und Honig, zählten zum Fleischangebot. Dazu gab es einen herrlichen Flammlachs, der, Dank seiner hervorragenden Frische und Qualität, ein weiterer kulinarischer Höhepunkt war. Zart und saftig, versehen mit der leichten, vom Rauch geschmacklich abgerundeten Salzkruste, begeisterte auch der Lachs die Besucher/innen des Grill-Abends.

Whisky-Grill-Event abends, Christian Pukownik am Grill, Cook-in-ActionNeben diversen Grillsaucen, die aromatisch auf den Themen-Abend abgestimmt waren, gab es schmackhafte und frisch zubereitete Salate, von denen der Kartoffel-Pfifferlingssalat an dieser Stelle besondere Hervorhebung verdient. Kleine Speck-Kartoffeln mit roten Zwiebeln, Kürbisgemüse mit Ingwer und Chili und Bohnen-Bündchen, rundeten als warme Beilagen das kulinarische Angebot ab. Als krönenden Abschluss wurde schließlich ein zartes Schokomousse mit Whisky gereicht.

Vier Whisky-Sorten waren beim Whisky-Grill-Abend von Feines bei Feuerstein in Bochum im Preis inklusiveZu den Getränken zählte, neben einer reichhaltigen Auswahl an alkoholfreien Getränken und schottischem Bier, natürlich ein immenses Angebot von etwa 60 Whisky-Sorten.

Die Gäste waren, den ersten Feedbacks zufolge, ausgesprochen zufrieden und äußerten ein starkes Interesse an weiteren Grill-Events dieser Art.

Christian Pukownik von Cook-in-Action am Grill des Whisky-Grill-Abends von Feines bei Feuerstein in BochumFür mich war es ein entspanntes Arbeiten, unter anderem auch deshalb, weil die Gäste aufgrund ihrer Zufriedenheit stressfrei und fröhlich waren und in den Momenten geduldig auf das Grillfleisch warteten, in denen der gerade leer gefegte Grill wieder neu bestückt werden musste 😉 .

Wer als Veranstalter an sich selbst und an die Qualität der Produkte hohe Ansprüche stellt, die Kundenzufriedenheit zum obersten Ziel eines solchen Events erklärt, so wie es die Feuersteins (und ich auch) praktizieren, der hat, was auch dieser Whisky-Grill-Abend bewies, Erfolg.

Es war ein wirklich schöner Abend und Ideen für weitere Events gibt es bereits für 2013!

INFOSEITE zum Whisky-Grill-Event, „Feines bei Feuerstein„, Bochum

Die Fotos wurden erstellt von (siehe auch Hinweis auf den Fotos):

Regina Raaf-Kücük, Christian Pukownik

Zur Großansicht der Bilder klicken Sie einfach auf die Fotos!

.

Gourmetmarkt francais in Bochum

Schauen Sie doch an diesem Wochenende mal in Bochum vorbei. Dort finden Sie auf dem Dr.-Ruer-Platz zahlreiche Stände von Händlern verschiedenster französischer Regionen.

Angeboten werden, bis einschließlich Samstag, den 01.September 2012, unter anderem Oliven, Gebäck und Pasteten, die nach französischer Tradition hergestellt wurden.

Die Öffnungszeiten sind von 10:00 bis 21:00 Uhr, am Samstag bis 20:00 Uhr.

Gourmet-Meilen im Ruhrgebiet

Tja, da packe ich heute und morgen am besten meine Messer weg und begebe mich bei herrlichem Sommerwetter einfach ins Freie, auf zahlreiche Gourmet-Meilen und genieße die Arbeit meiner Koch-Kollegen. Ich kapituliere! 😉

Nein, ich werfe nicht hin, dazu koche ich zu gerne für und mit anderen Menschen und da ich nun seit 7,5 Jahren erfolgreich im Markt bestehe, würde ich mit der Aufgabe des Kochens nicht der Logik folgen 😎 .

An diesem Wochenende sind schlicht und einfach so dermaßen viele kulinarische Veranstaltungen im Freien, dass sich ein genauerer Blick darauf lohnt, auch vor Ort. Hier die Übersicht:

Kirchhellen, die kleine Stadt im nördlichen Ruhrgebiet, bekannt durch den Movie-Park in Feldhausen, bietet die „kulinarische Landpartie„. Zum sechsten Mal lädt die örtliche Werbegemeinschaft vom 10.-12.August 2012 zum „kulinarischen Verwöhn-Wochenende“ in den nördlichsten Stadtteil von Bottrop (das werden die Kirchhellener gerade gar nicht gerne lesen 😉 ). Die große Tafel findet sich, zwischen Blumen und Grünpflanzen gelegen, auf dem Marktplatz und bietet Platz für etwa 1.200 Gäste, die aus Speisen in der Preisrange zwischen 2,50 € und 9,00 € wählen können.

WEITERE INFO

Bochum bietet mit „Bochum kulinarisch“ (08.-12.August 2012) den Besuchern bereits seit Mittwoch einen hochwertigen Kulinarik-Event auf dem Boulevard, mitten in der Innenstadt. Man könnte meinen, ganz Bochum ist auf den Beinen, wenn sich die, für unsere Stadt, großen Menschenmengen an den Ständen tummeln und genießen, was die bekanntesten Bochumer Gastronomen (mir fehlt leider das eigene Restaurant! :mrgreen: ) den Besuchern bieten.
Eine Besonderheit hier: Der Sonntag ist Familientag. Die Gastronomen bieten dann separate Kindergerichte an und natürlich gibt es eine Menge mehr an Unterhaltung für die Zwerge 😉
Übrigens…ein ganz besonders stimmungsvoller Blick, lässt sich in den Abendstunden nach dem Sonnenuntergang auf die herrlich beleuchteten Pagoden der Köche werfen. Das schafft eine Stimmung, bei der das Essen noch besser schmecken sollte…

WEITERE INFOS

Wer jetzt noch nicht satt geworden ist, der kann auch an den kommenden Wochenenden weitere Open-Air-Gourmetmeilen besuchen:

Haltern bittet vom 16.-19.August 2012 zum 20.Mal in der Altstadt zu Tisch. Gleich am ersten Abend wird dieses Jubiläum gefeiert: Den Gästen wird ein Sieben-Gänge-Menü serviert! Dazu gibt es Piano-Musik und Akrobatik.

WEITERE INFOS

Essen lädt vom 24.-26.August 2012 auf das Welterbe Zollverein zur „Gourmet-Meile Metropole Ruhr„. 15 Restaurants aus dem gesamten Ruhrgebiet präsentieren sich unter dem Doppel-Förderturm des UNESCO-Weltkultur-Erbe…

WEITERE INFOS

Und noch einmal ist es Essen (Steele), in das zum kulinarischen Beisammensein eingeladen wird: „Steele à la carte“ findet 2012 zu 11. Mal vom 06.-09.September 2012 auf dem Kaiser-Otto-Platz statt. Und am 08.September haben die Besucher sogar die Möglichkeit die Oldtimer-Parade des ACV Oldtimer-Clubs zu bestaunen (INFO).

WEITERE INFOS

Bleibt zu hoffen, dass die kommenden Events ebensolches Glück mit dem Wetter haben, wie an diesem Wochenende die Bochumer und Kirchhellener. Und nun…auf geht`s!

Ich wünsche Ihnen ein herrlich feines, kulinarisches Wochenende 🙂

Französischer Gourmetmarkt in Bochum

Vom 30.Mai bis 02.Juni 2012 findet auf dem Dr. Ruer-Platz in der Bochumer Innenstadt ein „Französischer Gourmetmarkt“ statt.

Dort wird französische Lebensart pur angeboten und feinste Lebensmittel aus diversen französischen Regionen (Departements) werden offeriert.

Täglich ab 10:00 Uhr. Ein Besuch lohnt sich.

Weitere INFOS

Gourmet-Event-Planung

Ladengeschäft Feines bei Feuerstein in BochumWenn sich kochbegeisterte Menschen mit hohen Ansprüchen an die Qualität der Produkte begegnen und einen netten Abend miteinander verbringen, sich austauschen, Ideen weiter entwickeln und schließlich den Entschluss fassen, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen, ist ein Koch-Event geboren, den sich kein Fan feiner, hochwertiger Küche entgehen lassen sollte.

Das war jetzt ein langer Einleitungssatz 😉 Noch länger saß ich gestern mit den Inhabern des Bochumer Gourmet-Geschäftes „Feines bei Feuerstein„, Lilian und Reinhard Feuerstein, zusammen. Irgendwann im Laufe des Abends fassten wir den Entschluss, uns für einen kulinarischen Event zusammen zu schließen.

Mehr möchte ich an dieser Stelle (noch) nicht verraten 🙂 . Nur soviel: Sollten Sie ein anspruchsvoller Gourmet sein und Ende April, alternativ Ende Mai noch nichts vor haben und wirklich richtig gut saisonal essen gehen wollen, schauen Sie in den nächsten Tagen auf meiner Website vorbei oder noch besser: Melden Sie sich für meinen Newsletter an (E-Mail an mich).

Freuen Sie sich auf einen spannenden Koch-Event mit feinsten Produkten und kulinarisch hochwertigen Überraschungen!